• Autor: Kelly und Andy Malottke
  • Verlag: Bod
  • Erstauflage: 2010
  • Aktuelle Auflage: 2013
In diesem Standardwerk für Babyzeichen erfahren Eltern und andere Bezugspersonen, wie es ihnen mühelos gelingt, Babygebärden auf natürliche und spielerische Weise in den Alltag zu integrieren.Die Babyzeichen – auch Babysigns genannt – sind der Gebärdensprache entlehnte und an die Motorik der Kinder angepasste Gebärden, die vorsprachlich und meist sprachbegleitend als Gebärden-unterstützte Kommunikation angeboten werden. Die Befähigung sich mit Babyzeichen konkret auszudrücken, erleichtert und verschönert Ihnen und Ihrem Kind die gemeinsame Kommunikation.Das Konzept Zauberhafte Babyhände umfasst neben der Anwendung von Babyzeichen, alle Elemente der frühkindlichen Kommunikation und Interaktion. Nur mit dieser ganzheitlichen Betrachtung ist es möglich, optimales Verständnis und optimale Verständigung zu erreichen. So wird die Grundlage für eine gleichberechtigte Kommunikation zwischen dem Kind, seinen Bezugspersonen und seiner Umwelt geschaffen. Einerseits Babyzeichen-Sachbuch für die Erwachsenen, anderseits Gebärden-Bilderwörterbuch für Babys und Kleinkinder, enthält dieses Buch alles, was Sie benötigen, um sofort erfolgreich mit viel Spaß Babyzeichen zu erlernen und ist für jeden geeignet, der eine ganzheitliche Kommunikation mit Babygebärden anstrebt.Babyzeichensprache nach Zauberhafte Babyhände ist für alle hörenden Babys ab Geburt und Kleinkinder bis zum vierten Lebensjahr gedacht, deren Sprachentwicklung noch nicht abgeschlossen ist, sowie für Kinder mit besonderem Förderbedarf in allen Entwicklungsstufen, unabhängig von der Ursache des Förderbedarfs und ihrem Alter (z.b. bei Down-Syndrom).

  • 209 Seiten
  • Theorie & Praxis
  • 100 Babyzeichen als Bilderbuch mit Beschreibung